Osterferien Zypern

Wie du sicher weißt, setzen Sonnenstrahlen Glücksgefühle frei. In Zypern gibt es bereits im Frühling bis zu 8 Sonnenstunden täglich, wovon wir in Deutschland nur träumen können. Erfülle dir den Traum davon, die Osterferien mit Sonnenbaden zu verbringen und gönne dir Osterferien auf Zypern! Familien, Wanderer und Entdecker werden sich auf der griechisch-türkischen Insel sehr wohl fühlen – und sich eine Extraportion Glücksgefühle holen!
Überraschendes Reiseziel im Mittelmeer
Kombiniere Stadt, Strand, Kultur und Natur
Goldgelbe Strände und authentische Dörfer
Besuche den Felsen der Aphrodite

Die ultimativen Osterferien auf Zypern

Zypern ist ein sehr vielseitiges Urlaubsziel: Im Winter kann man auf dem Olymp Ski fahren und im Sommer am Strand in der Sonne brutzeln. Aber Osterferien auf Zypern haben noch so viel mehr zu bieten. Du fragst dich was? Dann lies schnell weiter!

So einzigartig wie das Klima auf Zypern ist auch seine Lage. Die Insel liegt 70 km südlich der Türkei und gehört geografisch zu Asien. Seit 2004 ist Zypern jedoch Teil der Europäischen Union. Du brauchst für deine Osterferien auf Zypern also weder einen Reisepass noch ein Visum zu beantragen. Praktisch!

Zypern – mit 850.000 Einwohnern auf weniger als 10.000 km² – ist weder eine große noch eine überfüllte Insel. Klein aber fein! Ob du nun wegen der wunderschönen goldenen Strände an der Südküste, der kleinen Dörfer im Landesinneren oder der zahllosen bezaubernden Bergdörfer auf der ganzen Insel kommst – es gibt für Jung und Alt mehr als genug zu erleben während der Osterferien auf Zypern.

Osterferien auf Zypern: wo übernachten?

Dank der südlichen Lage der Insel genießt du während deines Osterurlaubs auf Zypern ein angenehmes mediterranes Klima. Im April liegt die Durchschnittstemperatur bei 21 °C und es gibt 8 Stunden Sonnenschein pro Tag. Während deiner Osterferien auf Zypern kannst du also einen herrlichen Vorsommer genießen und die Insel erkunden, ohne zu schwitzen.

Zypern hat viele schöne Badeorte und charmante kleine Dörfer zu bieten. Und neben dem herrlichen mediterranen Klima werden dich auch die niedrigen Preise auf der Insel glücklich machen. Jetzt musst du nur noch entscheiden, wo du während deiner Osterferien auf Zypern übernachten möchtest. In Südzypern sind Paphos, Limassol und Ayia Napa die drei beliebtesten Urlaubsorte.

Während deiner Osterferien in Paphos wirst du die ideale Mischung aus Sonne und Kultur erleben. Der Ort besitzt einen gemütlichen Hafen und viele nette Restaurants und Bars. Für junge Leute, und alle die ihr Leben genießen wollen, ist Ayia Napa (auch bekannt als das Ibiza Zyperns) der richtige Ort! Möchtest du mit Ausflügen etwas Abwechslung in deine Strandtage bringen? Dann ist Limassol der ideale Ausgangspunkt für dich. Von dort aus kannst du Paphos und die Hauptstadt Nikosia leicht erreichen.

Du kannst deine Osterferien auch in Nordzypern (dem türkischen Teil der Insel) verbringen. Dort gibt es genauso viele tolle Städte und Ferienorte. Unsere Tipps für eine perfekte Mischung aus Sonne und Kultur: Kyrenia und Famagusta.

Ein Muss für deine Osterferien auf Zypern

Sicherlich ist es verlockend, den gesamten Urlaub am Strand oder im Hotel zu verbringen. Aber Zypern ist eine der ältesten Zivilisationen im Mittelmeerraum und seine Lage zwischen drei Kontinenten bedeutet, dass es vor Kultur nur so strotzt. Wenn du also in den Osterferien nach Zypern reist, solltest du auch ein paar kulturelle Tagesausflüge einplanen.

Übernachtest du in der Nähe von Paphos? Dann solltest du dir einen Besuch des Felsens der Aphrodite nicht entgehen lassen. An diesem Gestein soll Aphrodite – die Göttin der Liebe und Schönheit – dem Mythos nach aus den Wellen geboren worden sein. Und auch die Mosaikböden in Paphos sind wirklich sehenswert.

Während deiner Osterferien auf Zypern wirst du alle Arten von griechischen Tempeln und byzantinischen Kirchen kennen lernen. Auch die Hauptstadt Nikosia sollte man sich nicht entgehen lassen. Wenn du ein paar bezaubernde Bergdörfer besuchen möchtest – wie das gemütliche Omodos –, dann bist du im Troodos-Gebirge genau richtig. Auf jeden Fall einen Tagesausflug wert!

Die besten Strände auf Zypern

Wo findest du die besten Strände für deine Osterferien auf Zypern? Das hängt ein wenig davon ab, welcher Urlaubstyp du bist. Wenn du mit Kindern unterwegs bist, ist Coral Bay sehr zu empfehlen. Der Strand fällt flach ins Meer ab und eignet sich daher sehr für Kinder.

Möchtest du gerne einen romantischen Strandspaziergang (bei Sonnenuntergang) machen, dann ist der Strand von Cape Aspro genau das Richtige für dich. Und um während der Osterferien auf Zypern die Unterwasserwelt zu erkunden, empfehlen wir Kap Greco als Tauchspot.

Du siehst selbst: Während eines Osterurlaubs auf Zypern wird es schwer, sich zu langweilen. Jetzt musst du nur noch das perfekte Hotel finden, aber das geht mit unseren praktischen Filtern ganz einfach. Viel Spaß!

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen