Städtereisen Split

Möchtest du bei deiner nächsten Städtereise Kultur mit Sonne verbinden? Da empfehlen wir dir eine Städtereise nach Split, der zweitgrößten Stadt Kroatiens. Das historische Zentrum ist voller schöner Gebäude und steht nicht ohne Grund auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Sonnenbaden? In Split gibt es mehrere Strände. Dank der südlichen Lage der Stadt kannst du mit viel Sonnenschein rechnen.
Charmante Gassen mit mediterranem Flair
Besuche den prächtigen Diokletianpalast
Kombiniere Stadt & Strand
Spaziere am lebhaften Hafen entlang

Eine Städtereise nach Split – mach das Beste draus!

Split ist das kulturelle Juwel an der kroatischen Küste. Die Stadt mag zwar weniger bekannt sein als ihre großen Brüder Zagreb und Dubrovnik, dennoch gibt es viel zu sehen und zu tun. Split verfügt unter anderem über ein entzückendes Zentrum und einen lebhaften Hafen. In den letzten Jahren ist die Stadt mit ihren vielen netten Lokalen immer mehr in Mode gekommen.

Split liegt an der kroatischen Küste in der Region Split-Dalmatien. Sie ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens, auch wenn sich das während einer Städtereise in Split nicht wirklich so anfühlt. Denn das historische Zentrum ist relativ klein und überschaubar. In den malerischen schmalen Gassen herrscht eine angenehme mediterrane Atmosphäre. Und das Beste: Wenn du genug vom Sightseeing hast, warten ganz in der Nähe mehrere Strände auf dich. Eine Spitzenkombination!

Erkunde das historische Zentrum

Wohin man auch schaut, es bei einer Städtereise nach Split viel zu entdecken. Schlendere durch die charmanten Straßen und schaue dir so viele farbenfrohe Gebäude und Innenhöfe wie möglich an. Über deinem Kopf befinden sich – neben dem herrlichen Sonnenschein – außerdem viele niedliche kleine Balkone und Erkerfenster. Noch nicht genug Fotos gemacht? Der Platz der Republik, der von rosaroten Gebäuden mit grünen Akzenten umgeben ist, ist ebenfalls sehr fotogen.

Der ganze Stolz der Stadt ist der Diokletianpalast. Bringe bei einer Städtereise nach Split für diese Sehenswürdigkeit etwas Zeit mit, denn auf einer Fläche von 35.000 m² gibt es viel zu sehen. Neben den ursprünglichen römischen Einflüssen finden sich hier auch ägyptische Details.

Der Markt in den Gewölben ist ein weiterer Grund, den Diokletianpalast während deiner Städtereise in Split zu besuchen. In den Kellern des Palastes, die früher als Mülldeponie dienten, gibt es eine Reihe von (Souvenir-) Ständen. Game of Thrones-Fans aufgepasst: Ihr werdet die Orte bestimmt aus den Serien-Staffeln 4 und 5 wiedererkennen. Eine spezielle Tour führt an den Drehorten vorbei.

Möchtest du die ganze Schönheit der Stadt auch von oben sehen? Besteige während deiner Städtereise nach Split den Glockenturm der Kathedrale. Das ist zwar ein kleines Workout, aber die Aussicht entschädigt für jeglichen Aufwand. Auch im östlichen Teil der Stadt, am Berg Marjan, kann man ebenfalls in die Höhe steigen und den Ausblick genießen.

Split ist eine echte Hafenstadt. Spaziere entlang der Riva – einer gemütlichen, breiten Palmenpromenade – bis zur Wasserkante. Oder suche dir ein schönes Plätzchen auf einer Bank und beobachte das rege Treiben der Boote im azurblauen Wasser. Du kannst natürlich auch selbst eine Bootsfahrt entlang der Küste unternehmen. Ideal, um dir bei einer Städtereise in Split die Meeresbrise um die Ohren wehen zu lassen.

Abkühlung bei einer Städtereise in Split

Zwischen all dem Sightseeing muss man auch mal eine Pause einlegen. Ein beliebter Ort dafür – auch am Abend – ist die Straße Bajamontijeva mit ihren vielen Cafés und Bars. Auch im und um den Hafen gibt es zahlreiche Straßencafés für einen wohlverdienten Snack oder Drink während deiner Städtereise in Split. Hier gibt es zudem regelmäßig Live-Musik und es treten talentierte Straßenkünstler auf.

In Kroatien können die Temperaturen gerade im Sommer ziemlich in die Höhe steigen. Ein Sprung ins Meer ist eine willkommene Erfrischung während einer Städtereise nach Split. In der Umgebung gibt es mehrere Strände. Der berühmteste von ihnen ist der Sandstrand Bačvice, nur etwa 1 km vom Stadtzentrum entfernt. In der Nähe des Berges Marjan befinden sich zwei weitere schöne Strände, Kašuni und Kaštelet.

Hast du während deiner Städtereise in Split etwas Zeit übrig? Dann nimm die Fähre nach Brač. In etwa 45 Minuten kannst du zu der kroatischen Insel übersetzen, wo dich weitläufige Strände erwarten. Zlati Rat, der schönste Strand Kroatiens, ist besonders beliebt.

Anders Urlaub machen in Split

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

4 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen