Städtereisen Porto

Du willst dem Alltag für ein paar Tage entfliehen, bist aber noch auf der Suche nach einem schönen Ziel? Dann schau doch, ob eine Städtereise nach Porto etwas für dich ist. Die portugiesische Hafenstadt besitzt alles, was man für einen gelungenen Städtetrip braucht: ein reiches kulturelles Erbe, historische Stadtviertel, eine belebte Uferpromenade mit zahlreichen Terrassen und Restaurants, ein breites Angebot an individuellen Geschäften und einige Adressen zum Portwein-Tasting.
Erlebe ein vielseitiges Städtereiseziel
Kombiniere Stadt- und Strandurlaub
Schieße coole Fotos von den bunten Giebeln
Genieße umwerfende Aussichtspunkte

Städtereisen Porto – mach das Beste draus!

Du hast noch ein paar Tage Urlaub und suchst nach einem spannenden Ziel – wir empfehlen dir eine Städtereise nach Porto. Diese portugiesische Stadt liegt im Norden des Landes und ist mit knapp 232.000 Einwohnern nach Lissabon die zweitgrößte Stadt Portugals. Magst du Portwein? Dann bist du hier richtig: Porto ist nämlich weltweit als Portwein-Stadt bekannt. Saúde – zum Wohl!

Porto empfiehlt sich auch wegen des Klimas für einen Städtetrip: Von Mai bis Oktober herrschen hier Temperaturen von (weit) über 20 °C vor. Bei solch einem Traumwetter macht es umso mehr Spaß, sich auf einer der vielen Terrassen niederzulassen und ein Glas Wein zu trinken. In den Wintermonaten liegt die Höchsttemperatur übrigens bei 14 °C.

Warum eine Städtereise nach Porto eine gute Idee ist

Nicht nur das günstige Klima ist ausschlaggebend für eine Städtereise nach Porto. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die dich drei oder vier Tage lang beschäftigen werden. Ganz oben auf unserer Liste steht die Verkostung von Portwein, aber auch ein Besuch des wunderschön mit Azulejos gefliesten Bahnhofs São Bento sollte bei deinem Städtetrip auf keinen Fall fehlen. Diese bunt gestalteten Keramikkacheln werden dir bei deiner Städtereise nach Porto ohnehin an vielen Gebäude begegnen. Sie schmücken zahlreiche Häuser, Restaurants und Geschäfte.

Einen herrlichen Blick auf die Stadt hast du vom 76 m hohen Torre dos Clérgios. Und auch von der markanten blauen Brücke Ponte Dom Luís I bietet sich ein toller Blick auf den Fluss und die Stadtteile zu beiden Seiten des Douro – besonders schön bei Sonnenuntergang! Waghalsige Jugendliche und Kinder springen von der niedrigeren, rund 10 m hohen, unteren Ebene der insgesamt 60 m hohen Brücke (verbotenerweise) in den Douro.

Im historischen Zentrum von Porto solltest du dir viel Zeit lassen und durch die engen, von bunten Häusern gesäumten Gassen Ribeiras schlendern. Vergiss daheim nicht, gutes Schuhwerk einzupacken, denn in Porto läuft man viel, und an jeder Straßenecke finden sich Stufen. Wenn du genug gesehen hast oder es dir während deiner Städtereise nach Porto zu warm wird, ist das kein Problem. Innerhalb kürzester Zeit bist du am Strand und kannst ein kühles Bad im Meer nehmen.

Steig ein! In die gelbe Tram in Porto

Wie in Lissabon gibt es auch in Porto eine historische gelbe Straßenbahn, die Linie 1. Die Eléctrico, wie sie auf Portugiesisch heißt, fährt direkt am Flussufer entlang. Genieße die Fahrt und den traumhaften Streckenverlauf.

Sollte das Wetter tatsächlich einmal nicht mitspielen, ist eine Hop-on-hop-off-Bustour bei einer Städtereise nach Porto eine gute Idee. Während dieser Tour siehst alle du alle Sehenswürdigkeiten der Stadt und kannst nach Belieben ein- und aussteigen!

Andere Urlaubsarten in Porto

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen