Herbstferien Belgien

Die Herbstferien stehen an und du willst raus aus Deutschland, aber auch nicht zu weit fahren? Wie wäre es dann mit Herbstferien in Belgien? Neue, abwechslungsreiche Eindrücke, kulinarische Genüsse wie Waffeln oder die berühmten Pommes frites, grüne Landschaften und das Meer sind nur ein paar Autostunden entfernt! Und wenn dir der Sinn und das Wetter mehr nach einer städtischen Umgebung steht, sind Orte wie Antwerpen, Gent oder Brügge immer eine Reise wert!
Städtereisen nach Antwerpen oder Brüssel
Wähle das überraschend hübsche Brügge
Aktive Herbstferien in den Ardennen
Lasse dir belgisches Bier und lokale Häppchen schmecken

Herbstferien in Belgien – mach das Beste draus!

Die Kinder haben frei und der graue Winter steht fast vor der Tür – höchste Zeit, um dem Alltag gemeinsam für eine Weile zu entfliehen. Wie wäre es mit Herbstferien in Belgien? Dieses Urlaubsziel liegt relativ nah und ist mit dem Auto oder der Bahn vor allem aus dem Westen Deutschlands leicht zu erreichen. Ideal, oder?

Das Beste an einem Herbsturlaub in Belgien ist das gute Essen! In jeder Stadt findest du eine Chocolaterie, in der du die köstliche belgische Schokolade probieren kannst. Läuft dir nicht auch das Wasser im Munde zusammen, wenn du an belgische Pommes frites und die berühmten belgischen Waffeln denkst? Außerdem ist das kleine Land weltberühmt für seine Braukunst: belgisches Craft Beer gibt es in allen Farben und Formen – und von Starkbier bis zu alkoholfreien Sorten ist für alle das Richtige dabei.

Städtereisen in den Herbstferien in Belgien

Herbstferien in Belgien eignen sich perfekt für einen Städtetrip. Brüssel, Antwerpen und Brügge sind die beliebtesten Reiseziele bei unseren Urlaubsfans. In Brüssel, der "Hauptstadt" Europas, findest du unter anderem das futuristische Atonium und den berühmten Manneken Pis. In Antwerpen können Shopaholics sich voll ausleben. Die lange Einkaufsstraße de Meir bietet etwas für jeden Geldbeutel. Auch der imposante Hauptbahnhof und der nahegelegene Zoo von Antwerpen sind ein Muss.

Ein überraschendes und aufstrebendes Städtereiseziel ist Brügge. Wenn du deine Herbstferien in Belgien in dieser Stadt verbringst, wirst du sie so schnell nicht wieder vergessen. Die Stadt in ihrer Gesamtheit gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der mittelalterliche Stadtturm Belfried, den man besteigen kann, der Beginenhof und das Hanseviertel sind nur einige der Schmuckstücke der Stadt.

Sportbegeisterte aufgepasst

In Belgien gibt es nicht nur Strand, Flachland und Städte, sondern auch bergige Landschaften! In den Ardennen können sich Aktivurlauber austoben. Radfahren, Kanufahren, Mountainbiken, Wandern oder in luftiger Höhe eine Zipline hinabsausen – all das geht bei deinen Herbstferien in Belgien.

Plopsaland, Bobbejaanland, Walibi Belgium und Océade sind tolle Ausflugsziele während der Herbstferien in Belgien, die auch die Kinder bei Laune halten. Jetzt musst du dich nur noch entscheiden, wohin es gehen soll!

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen