All Inclusive Kroatien

Wer einen erschwinglichen Urlaub in Kroatien machen möchte, sollte ein All Inclusive Angebot buchen – denn dann sind Essen und Getränke inklusive. Das osteuropäische Land ist ein großartiges Reiseziel mit überwältigender Natur, nostalgischen Häfen, schönen Städten und Dörfern und einer traumhaften Küste mit vielen Inseln. Bei einem All Inclusive Urlaub in Kroatien lernst du auch seine außergewöhnliche Geschichte und seine reiche Kultur kennen. Dieses Land lädt geradezu dazu ein, entdeckt zu werden!
Auswahl an interessanten Reisezielen wie Dubrovnik und die Insel Brač
Genießen ist angesagt – und zwar mit allem inklusive
Ein Paradies für Kultur-, Natur- und Sonnenliebhaber
Keine unerwarteten Kosten vor Ort – all inclusive

All Inclusive Kroatien – mach das Beste draus!

Du willst dir in deinem Urlaub keine Gedanken übers Budget machen müssen und unbegrenzt essen und trinken? Bei einem All Inclusive Urlaub in Kroatien ist das möglich. Wirf einen Blick auf unsere Angebote in Kroatien. Je nachdem, was dir besser gefällt, kannst du in diesem südeuropäischen Land auf dem Festland oder auf einer der Inseln Urlaub machen. Die Möglichkeiten sind endlos.

Steig in den Flieger – in knapp zwei Flugstunden ist Kroatien erreicht und du kannst entspannen! Bei einem All Inclusive Urlaub in Kroatien musst du dir keine Gedanken darüber machen, was am Abend auf den Tisch kommt oder wie viel Geld du noch übrig hast. Du brauchst dich um nichts zu kümmern und kannst alles einfach auf dich wirken lassen. Das wunderschöne Land an der Adria ist bekannt für sein mediterranes Klima, die Sommer sind warm und angenehm. Du kannst hier einfach relaxen, so viel essen und trinken, wie du möchtest, und den Sonnenschein genießen!

Unbegrenztes Vergnügen bei einem All Inclusive Urlaub in Kroatien

In deinem All Inclusive Angebot Kroatien sind Frühstück, Mittag- und Abendessen (meist in Buffetform), vielfach auch Snacks sowie ausgewählte alkoholische und nicht-alkoholische Getränke in den Reisekosten enthalten. Kroatien ist vor allem für seine köstlichen Fischgerichte bekannt, aber auch Einflüsse der italienischen Küche finden sich hier. Es kann also gut sein, dass Pizza und leckere Risottos auf den Tisch kommen.

Bei einem All Inclusive Urlaub in Kroatien geht es aber nicht nur ums Essen, auch die Getränke sind im Preis inbegriffen. Kroatien ist ein Weinland. Daher kannst du in fast allen All Inclusive Hotels lokale Weine probieren. Das solltest du nicht versäumen!

Wohin in einem All Inclusive Urlaub in Kroatien?

Rund um Dubrovnik findest du zahlreiche All Inclusive Angebote für einen Urlaub unter kroatischer Sonne. Die mittelalterliche Stadt am südlichsten Zipfel der kroatischen Adriaküste wird auch die „Perle an der Adria” genannt. Und sie bietet für jeden etwas, egal, ob Kulturliebhaber, historisch Interessierte oder Strandfans. Dubrovnik liegt am Fuße des Berges Srđ und ist vollständig von einer massiven, im 16. Jahrhundert errichteten Steinmauer umgeben. Du kannst den Dogenpalast, das Franziskanerkloster aus dem 14. Jahrhundert, die Blasius-Kirche und die vielen Paläste und Brunnen besichtigen.

Oder du buchst dir ein All Inclusive Paket Kroatien auf einer Insel. Wir empfehlen dir Brač! Die kroatische Insel ist für ihren weißen Kalkstein und den Strand Zlatni Rat bekannt. Der weiße Kalkstein ist u.a. im Diokletianpalast in Split und im Weißen Haus in Washington verbaut. Der Strand Zlatni Rat (Goldenes Horn) verläuft in einer Art Dreieck mit einem Wald in der Mitte. Du kannst also zwischen Sonnen- und Schattenplätzen wechseln.

Es gibt natürlich noch viel mehr schöne Orte, wo du in Kroatien all inclusive übernachten kannst. Schau dir beispielsweise unsere Angebote in der Stadt Makarska und auf der Insel Hvar an.

Mehr als nur Faulenzen

Ein All Inclusive Urlaub in Kroatien ist auch für Naturliebhaber geeignet. Das Land zeichnet sich durch eine wunderschöne Landschaft mit Hügeln, Naturparks und Bergen aus. Die Dinara ist mit 1831 m der höchste Berg Kroatiens. Das Kapela-Gebirge verläuft entlang der kroatischen Küste und verfügt über eine besondere Pflanzenwelt. Und für alle, die in der Nähe sind, ist der Nationalpark Plitvicer Seen mit seinen zwölf oberen und vier unteren Seen ein absolutes Muss.

Voll auf ihre Kosten kommen bei einem All Inclusive Urlaub in Kroatien auch Kulturliebhaber. Aus fast allen historischen Epochen finden sich im Land Überreste. In Istrien sind es vor allem römische Hinterlassenschaften, darunter ein Amphitheater und ein Tempel. Übrigens ein nicht unwichtiger Vorteil eines All Inclusive Angebots in Kroatien: Nach einem vollgepackten Tag willst du abends gar nichts mehr tun, sondern dich einfach nur an einen gedeckten Tisch im Hotelrestaurant setzen wollen. Guten Appetit!

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

4 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen