Sommerferien Gran Canaria

Eine der beliebtesten spanischen Inseln für die Sommerferien? Gran Canaria! Ihre Popularität verdankt die Insel einem Mix aus langen Sandstränden, quirligen Badeorten, Vulkanlandschaften, kulturellen Höhepunkten – und natürlich der spanischen Küche! Wenn du dir dann noch das sonnige Klima vor Augen führst, hast du alle Zutaten für abwechslungsreiche Sommerferien auf deiner Checkliste abgehakt!
Die beliebteste Kanarische Insel
Sonne, Strand und Meer so viel du willst
Wasser- und Freizeitparks für Jung & Alt
Große Auswahl an lebendigen Küstenorten

Sommerferien auf Gran Canaria – mach das Beste draus!

Der erste Platz auf der Beliebtheitsskala der Kanarischen Inseln geht jedes Jahr wieder an Gran Canaria. Das gilt vor allem für die Sommerferien. Das liegt hauptsächlich an den Temperaturen um 30 °C, die das Thermometer in den Monaten Juli und August anzeigt. Denn mal ehrlich: Es gibt doch nichts Schöneres, als den Reisekoffer ausschließlich mit kurzen Hosen, Sommerkleidern und Sonnencreme zu füllen.

Dank ihres günstigen Klimas sind die Kanarischen Inseln ein ganzjähriges Reiseziel, denn die Wintertemperaturen sind äußerst mild. Im Sommer ist die Schön-Wetter-Garantie nahezu hundertprozentig, sodass Sommerferien auf Gran Canaria Erholung und Sonne satt versprechen.

Party in Playa del Inglés

Langeweile muss auf Gran Canaria niemand fürchten. Alle Altersgruppen und alle Urlaubertypen finden das passende Angebot. Junge Urlauber und Pärchen wählen für ihren Aufenthalt gerne eine Unterkunft in Playa del Inglés, das für sein pulsierendes Nachtleben bekannt ist. Du willst die Nacht durchtanzen? In Playa del Inglés kein Problem!

Familienurlaub in den Sommerferien auf Gran Canaria

Doch wer Gran Canaria nun für eine Partyinsel hält, ist weit gefehlt. Der 7 km lange Sandstrand von Playa del Inglés ist auch bei Familien sehr beliebt. Hier findest du mit Sicherheit ein schönes Plätzchen für einen entspannten Strandtag. Auch Maspalomas erfreut sich unter Familien großer Beliebtheit, denn hier findest du eine große Auswahl an Wasser- und Freizeitparks.

Zur Ruhe kommen

Du möchtest während deiner Sommerferien auf Gran Canaria vor allem zur Ruhe kommen? Die Insel verfügt über eine große Bandbreite an Adults Only Hotels und charmanten Apartmentanlagen. Zu den ruhigeren Badeorten zählen Puerto de Mogán, Puerto Rico und San Agustín.

Gran Canaria = mehr als nur Strand

Naturliebhabern geht in ihren Sommerferien auf Gran Canaria das Herz auf. Neben den wunderschönen Stränden lockt die beeindruckende Vulkanlandschaft viele Urlauber ins Hinterland. Eine Jeepsafari durch die rauen Mondlandschaften ist es absolut wert, die Badelatschen einen Tag gegen festes Schuhwerk einzutauschen. Wer lieber an der Küste bleibt, sollte sich die Dünen von Maspalomas ansehen. In der Hauptstadt Las Palmas tauchst du in den charmanten Gassen des Viertels La Vegueta in die inseleigene Kultur ein und lernst die Geschichte Gran Canarias kennen.

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen