Last Minute Herbstferien

Gibt es den perfekten Zeitpunkt für eine Last Minute Reise? Wenn du dem nassen und kalten Herbstwetter entfliehen möchtest, dann sind es definitiv die Herbstferien! Ob nah oder fern, Strandurlaub oder Städtetrip ... die Möglichkeiten für einen Last Minute Urlaub in den Herbstferien sind endlos. Wähle aus unzähligen schönen Reisezielen und Hotels und freue dich auf einen gelungenen (Familien-)Urlaub!
Verlängere deinen Sommer
Reise bereits innerhalb von 6 Wochen ab
Aktiv- oder Strandurlaub: du hast die Wahl
Eine Auszeit für die ganze Familie

Last Minute Herbstferien – mach das Beste draus!

Ehe du dich versiehst, ist der Sommer schon wieder vorbei und die Tage werden kürzer. Die Blätter beginnen sich zu verfärben und der schöne blaue Himmel wird immer grauer … Möchtest du am liebsten auf „Pause“ drücken und die warmen, sonnigen Tage anhalten, bevor sie für dieses Jahr komplett verschwinden? Dann entscheide dich für einen Last Minute Urlaub in den Herbstferien – so kannst du den Sommer ganz einfach verlängern und dem nasskalten Wetter in Deutschland entfliehen!

Eine Last Minute Reise in den Herbstferien bringt einige Vorteile mit sich. Zum einen ist an den südeuropäischen Reisezielen bereits die Nebensaison angebrochen und die Touristenhorden sind wieder abgezogen. Dich erwarten also keine bis zum Rande gefüllten Strände und auch die Preise sind im Herbst in der Regel nicht so hoch wie im Sommer. Zum anderen kannst du angenehme Temperaturen genießen, die zum aktiven Erkunden der Umgebung einladen.

Ein sonniger Aktivurlaub im Herbst

Die Herbstmonate eignen sich bestens dafür, einen Sonnenurlaub mit einem Aktivurlaub bzw. einer Städtereise zu kombinieren. Denn an den meisten südeuropäischen Reisezielen, darunter Spanien, Griechenland, Portugal oder Italien, lassen sich im Herbst noch bis zu 9 Sonnenstunden genießen. Du kannst während eines Last Minute Urlaubs in den Herbstferien also hervorragend die Gegend erkunden und dabei deinen Vitamin-D-Speicher auf einem sommerlichen Stand halten, ohne dass die Temperaturen zu sehr in die Höhe schießen und du nur noch faul am Pool herumliegen möchtest.

So kannst du während eines Last Minute Urlaubs im Herbst beispielsweise hervorragend wandern gehen, Fahrrad fahren oder schöne Städte und Dörfer erkunden. Tauche in die lokale Kultur ein, probiere leckere Köstlichkeiten und fange die warmen Sonnenstrahlen ein. So kannst du (von innen) aufgewärmt und voller schöner Erinnerungen in die kalte Jahreszeit starten!

Last Minute Strandurlaub in den Herbstferien

Möchtest deine Herbstferien am liebsten in Badesachen am Pool oder am Strand liegend verbringen? Auch das ist kein Problem! Dann entscheide dich für einen Last Minute Urlaub in einem etwas südlicher gelegenen Land. Beliebte Reiseziele, an denen du im Oktober noch baden kannst, sind beispielsweise Ägypten, die Türkei, die Kanarischen Inseln oder die Kapverden. Die Wassertemperatur ist hier bis einschließlich November noch angenehm und – das Beste! – du musst dir die Strände nicht mit unzähligen anderen Touristen teilen.

Macht dir ein etwas längerer Flug nichts aus? Dann sind deine Möglichkeiten schier endlos. Wie wäre es beispielsweise mit einem tropischen Reiseziel wie Thailand, Mexiko, der Dominikanischen Republik, Kuba oder Jamaika? Hier erwarten dich Traumstrände, eine wunderschöne Natur und eine jeweils einzigartige Kultur. Oder setze dich während der Herbstferien Last Minute in den Flieger nach Dubai und bewundere einen Weltrekord nach dem anderen.

Egal wo es für dich hingeht – fang schonmal an zu packen, denn dein Last Minute Herbsturlaub lässt nicht lange auf sich warten! Für welches sonnige Reiseziel entscheidest du dich?

Möchtest du zu einer anderen Zeit Last Minute verreisen?

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.