All Inclusive Kuba

Du hast Lust auf einen unbeschwerten Tropenurlaub an paradiesischen Stränden? Dann buche einen All Inclusive Urlaub nach Kuba und lasse dich auf der Karibikinsel ausgiebig verwöhnen. Mache dir um Essen und Trinken keine Gedanken während du die paradiesischen Strände, bunten Städte und historischen Orte entdeckst. In dieser Bilderbuchumgebung wähnst du dich schnell in einem Werbespot – ideal um deinen Alltag einmal komplett hinter dir zu lassen!
Unbegrenzt kulinarische Genüsse erleben
An paradiesischen Stränden mit einem Cocktail in der Hand entspannen
Spannende Ausflüge nach Havanna und ins Landesinnere unternehmen
Einen der sechs Nationalparks besuchen

All Inclusive Urlaub Kuba – mach das Beste draus!

Du bist urlaubsreif und möchtest dich in deinem wohlverdienten Urlaub einfach nur verwöhnen lassen? Dann empfehlen wir dir einen All Inclusive Urlaub auf Kuba. Diese Tropeninsel lockt mit einem sonnigen, warmen Klima und schneeweißen Sandstränden.

Kuba ist bekannt für seine ausgezeichneten Zigarren, die bunten Oldtimer in den Straßen der Hauptstadt Havanna und seine paradiesischen Strände. Mitunter scheint es, als sei die Zeit hier stehen geblieben. Aber keine Angst: Bei einem All Inclusive Urlaub auf Kuba wird es dir an nichts fehlen, denn die Resorts sind mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Wo wirst du während eines All Inclusive Urlaubs auf Kuba wohnen?

Die meisten Urlauber, die sich für eine All Inclusive Reise nach Kuba entscheiden, wohnen im Badeort Varadero, wo auch die meisten Hotels liegen. Dieses beliebte kubanische Strandurlaubsziel auf der schmalen Halbinsel Hicacos ist etwa 150 km von Havanna entfernt, sodass du auch die Möglichkeit hast, die Hauptstadt zu besuchen. Denn schließlich willst du nicht nur am Strand liegen und dir am Buffet den Bauch vollschlagen, sondern auch etwas von diesem spannenden Land sehen!

Weiter südlich liegt Playa Esmeralda, ein idyllischer Ferienort, der sich ebenfalls für einen All Inclusive Urlaub auf Kuba empfiehlt. Seine Strände zählen zu den schönsten der Insel und garantieren einen traumhaften Strandurlaub. Weitere attraktive und ruhige Strandbäder findest du auf Caya Coco und Caya Santa María, die vom Festland aus über eine Straße zu erreichen sind. Auf den beiden Inseln stehen Entspannen und Genießen im Vordergrund.

Unterwegs in Kuba

Kubas Strände sind ein Traum – das steht völlig außer Frage. Dennoch wäre es eine Schande, für einen All Inclusive Urlaub auf Kuba zehn Stunden zu fliegen und nichts vom Land zu sehen. Ein Besuch in Havanna sollte daher ganz oben auf deiner To-do-Liste stehen. In der kubanischen Hauptstadt kannst du dir einen der bunten amerikanischen Oldtimer mieten und damit auf Tour gehen. Das macht nicht nur Spaß, sondern ist auch praktisch, denn die Sehenswürdigkeiten sind nicht immer gut zu Fuß zu erreichen.

Auch Naturliebhaber kommen bei einem All Inclusive Urlaub in Kuba auf ihre Kosten. Das Land besitzt sechs Nationalparks mit wunderschöner, unberührter Natur. Am bekanntesten ist der Alexander-von-Humboldt-Nationalpark im Osten der Insel, in dem mehr als 1200 Tierarten leben. Seit gut 20 Jahren ist er als UNESCO-Weltnaturerbe geschützt.

Um die kubanische Lebensweise und Kultur kennenzulernen, empfehlen wir dir einen Ausflug ins Landesinnere, beispielsweise nach Viñales, ins Tal der Stille. Übrigens: Gastfreundschaft steht bei den Einheimischen immer an erster Stelle!

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen