All Inclusive Bulgarien

Erschwingliche Ferien und Essen & Trinken ohne Ende? Entscheide dich für einen All Inclusive Urlaub in Bulgarien. Das Balkanland bietet eine große Auswahl an All Inclusive Hotels, kilometerlange Strände, belebte Badeorte und viel Kultur. Außerdem musst du weit weniger Euros (bzw. Lewa) berappen, verglichen mit den Ausgaben an anderen Orten. Ein Grund mehr, um nach Bulgarien zu reisen!
Unbegrenzt essen und trinken für wenig Geld
Maximaler Genuss des südeuropäischen Klimas
Auswahl an verschiedenen Urlaubsorten und Hotels
Zahlreiche schöne Tagesausflüge

All Inclusive Bulgarien – mach das Beste draus!

Du möchtest in deinem Urlaub unbegrenzt essen und trinken können, dein Reisebudget ist eher klein? Entscheide dich für einen All Inclusive Urlaub in Bulgarien. Abgesehen davon, dass dieses südeuropäische Land billiger ist als beispielsweise Spanien und Griechenland, bietet es viel Sonne, abwechslungsreiche Urlaubsorte und eine große Auswahl an Hotels.

Bulgarien befindet sich im Herzen des Balkans. Es grenzt an Rumänien, Serbien, Mazedonien, Griechenland und die Türkei und liegt westlich des Schwarzen Meeres. Die Ufer dieses eher salzarmen Meeres sind mit zahlreichen,schönen Stränden gespickt. Abkühlung ist also gewiss – was gut ist, denn die Temperaturen bei einem All Inclusive Urlaub in Bulgarien erreichen im Sommer bis zu 30 °C.

Wo verbringt man einen All Inclusive Urlaub in Bulgarien?

Das bekannteste Urlaubsziel ist der Sonnenstrand. Der Badeort macht seinem Namen alle Ehre: Hier findest du mehr als 8 km Strand. Da dieser sanft ins Meer abfällt, ist er bei Familien beliebt. Aber auch junge Leute zieht es an den Sonnenstrand, da er für sein lebhaftes Nachtleben bekannt ist.

Am etwas nördlicher gelegenen Goldstrand gibt es ebenfalls gute All Inclusive Angebote in Bulgarien. Der Strand ist etwas kleiner und richtet sich hauptsächlich an Familien. Brauchst du mehr Ruhe? Dann wähle das weniger bekannte Obzor.

Für welches Ferienresort du dich auch entscheidest, in Bulgarien stehen die Zeichen ganz auf All Inclusive Urlaub, d.h. du kannst unbegrenzt essen und trinken, lokale wie internationale Spezialitäten, und das Portemonnaie bleibt auf dem Hotelzimmer – wie angenehm!

Was gibt es in Bulgarien zu sehen?

Wie schön der Strand auch sein mag, du fliegst sicher nicht nach Südosteuropa, um nur am Strand zu liegen. Gehe während deines All Inclusive Urlaubs in Bulgarien auf jeden Fall für einen oder mehrere Tage auf Reisen. Von Sonnenstrand geht unser Lieblingsausflug nach Nessebar. Diese Stadt, die vollständig in den Rang eines UNESCO-Weltkulturerbes erhoben wurde, versprüht viel Charme.

Ein Muss sind auch die Hafenstadt Varna, eine Jeep-Safari im Landesinneren (die bulgarische Natur ist wunderschön!) oder eine Bootsfahrt auf dem Schwarzen Meer, die von mehreren Orten aus möglich ist. Sonnenstrand hat außerdem zwei Wasserparks. Langeweile kommt während deines All Inclusive Urlaubs in Bulgarien also keine auf …

Hier verbringst du deinen All Inclusive Urlaub in Bulgarien

Anders Urlaub machen in Bulgarien

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.