Städtereisen Niederlande

Es gibt viele gute Gründe für eine Städtereise in die Niederlande. So brauchst du nicht weit reisen – was die Urlaubskasse schont – und bist trotzdem in einem ganz anderen Land. Von Groningen bis Maastricht, von Amsterdam bist Rotterdam warten zahlreiche schöne und spannende Städte auf dich. Welkom in Nederland!
Von West- und Norddeutschland aus schnell mit dem Auto oder Zug zu erreichen
Shoppingbummel oder Kulturtrip? Am besten beides!
Historisches Amsterdam oder modernes Rotterdam
Kombiniere Stadt und Strand

Städtereisen Niederlande – mach das Beste draus!

Eine Städtereise ist eine gute Idee, wenn du einen Tapetenwechsel brauchst und eine neue Umgebung erkunden willst. Für diesen Kurztrip musst du noch nicht einmal ins Flugzeug steigen, und es bleibt genug Geld für einen ausgedehnten Shoppingbummel übrig. Auf einer Städtereise in die Niederlande stellt sich das Urlaubs-Feeling ganz von selbst ein, spätestens bei einem Spaziergang entlang der Grachten.

Die Niederlande sind das perfekte Reiseziel für alle, die gerne etwas anderes sehen, aber nicht so weit reisen möchten. Steige einfach ins Auto oder in den Zug und fahre nach Amsterdam, Rotterdam, Maastricht oder Groningen. In unserem schönen Nachbarland erwartet dich eine Mischung aus Vertrautem und Neuem – der perfekte Kurztrip!

Metropolen und gemütliche Städtchen

Das mit Abstand beliebteste Ziel für eine Städtereise in die Niederlande ist Amsterdam. Die quirlige Hauptstadt heißt jedes Jahr Millionen von Touristen aus aller Welt willkommen – und das nicht ohne Grund. Der Grachtengürtel gehört zum UNESCO-Welterbe, das Museumsangebot ist aufregend und das Nachtleben weltberühmt.

Für deine Städtereise nach Amsterdam stehen dir Unterkünfte in jeder Preisklasse zur Verfügung. Wolltest du immer schon einmal in einem Haus an der Gracht übernachten? Dann ist dies deine Chance! Aber bedenke, dass du vermutlich nicht viel Zeit im Zimmer verbringen wirst. Dafür ist diese Metropole zu spannend.

Die zweitgrößte Stadt der Niederlande, Rotterdam, bildet einen faszinierenden Kontrast zur Hauptstadt. Während du in Amsterdam Grachtenromantik findest, überzeugt Rotterdam durch moderne Architektur, hippe Läden und einen Hafen von Weltrang. Besuche die Kubuswohnungen und die Erasmusbrücke, genieße internationale Köstlichkeiten in der Markthalle oder erlebe auf einer Fahrt mit dem Wassertaxi die Stadt aus einer anderen Perspektive.

Maastricht ist ebenfalls ein beliebtes Reiseziel für eine Städtereise in die Niederlande. Das liegt nicht nur an seiner Lage gleich hinter der Grenze zu Deutschland, sondern auch an der gemütlichen Innenstadt. Im Labyrinth aus kopfsteingepflasterten Gässchen findest du hübsche Boutiquen und Cafés sowie besondere Orte, z.B. eine Buchhandlung in einer alten Kirche – perfekt für Romantiker.

Weitere Städtereisen in die Niederlande

Neben Amsterdam, Rotterdam und Maastricht laden noch weitere interessante Ziele zu einer Städtereise in die Niederlande ein.

Wie wäre es mit dem königlichen Den Haag? Die Stadt beherbergt nicht nur den Palast von König Willem Alexander und Königin Maxima, sondern auch den internationalen Strafgerichtshof und das niederländische Parlament. Neben royalem Flair bietet Den Haag dir beeindruckende Museen, eine schöne Innenstadt – und mit dem Ortsteil Scheveningen ein eigenes Strandbad!

Weiter im Norden wartet die Studentenstadt Groningen auf dich. Neben der gemütlichen Atmosphäre, vielen Cafés und der Nähe zur Nordsee trumpft die Stadt mit einer beeindruckenden Sammlung moderner Kunst im Groninger Museum auf. Im Süden des Landes, in der Genussregion Brabant, findest du mit Eindhoven und Breda gleich zwei Reiseziele für deine Städtereise in die Niederlande.

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen