Städtereisen Deutschland

Warum in die Ferne schweifen ... Wenn du mal wieder ein außergewöhnliches Wochenende verbringen und dabei nicht zu lange unterwegs sein willst, dann gibt es genug Auswahl für Städtereisen in Deutschland. Museen erkunden, neue Shoppingmeilen entdecken, regionale Spezialitäten probieren, eine Städtereise in Deutschland ist immer eine gute Idee! Ob mit dem eigenen Auto, dem Zug oder auch mit einem kurzen Flug, auf dieser Seite findest du deine Auszeit in Berlin, Hamburg, München, Köln und vielen anderen Städten.
Von Geschichte bis Party in Berlin
Moin Hamburg
Bayerische Gemütlichkeit in München
Komme in Stimmung auf einem Weihnachtsmarkt

Städtereise Deutschland – mach das Beste draus!

Eine Städtereise innerhalb Deutschlands ist immer eine gute Idee! Denn innerhalb kurzer Zeit erreichst du von überall tolle, abwechslungsreiche Städte, die sich ideal für einen Wochenendausflug eignen. Wenn du an den Rändern der Republik wohnst, kannst du zwar in den Flieger steigen, aber die meisten Städte kannst du ganz relaxt im Auto oder mit dem Zug ansteuern. Wirf gleich einen Blick auf unser Angebot!

Ob in unserer hippen Hauptstadt Berlin oder im gemütlich-voralpinen München, ob im vor Kultur nur so strotzenden Dresden oder in der trendigen Perle Hamburg – die Möglichkeiten für einen Städtetrip in Deutschland sind schier endlos. Egal, ob du selbst in der Großstadt wohnst, oder Abwechslung von deiner ländlicheren Heimat suchst, die Städtereiseziele in Deutschland sind vom ganzen Land aus gut mit dem Zug, dem Auto oder selbst dem Flieger zu erreichen. Wenn du aber Wert auf eine ressourcenschonende Städtereise hast, dann gibt es genug Möglichkeiten, ohne Flugzeug zu verreisen.

Städtereise in Deutschland – wohin soll es gehen?

Beginnen wir mit dem beliebtesten Ziel für eine Städtereise in Deutschland: Berlin. Die Hauptstadt blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, bietet eine gute Dosis Kultur und hat auch eine sehr hippe Seite. Ein Besuch der Berliner Mauer mit den beeindruckenden Graffiti der East Side Gallery gehört zu einem Berlin-Trip dazu. Am Checkpoint Charlie und im DDR Museum erfährst du mehr über die Zeit des geteilten Deutschlands.

Was darf bei einer Reise nach Berlin sonst noch nicht fehlen? Die außergewöhnliche Architektur des Reichstages; eine einzigartige Kombination verschiedener Baustile. Außerdem sind das Brandenburger Tor, der Fernsehturm und der Dom ein Muss. Willst du trendige Ecken Berlins entdecken? Schau dir Streetart auf dem RAW-Gelände an, relaxe und schlendere über den Flohmarkt im Mauerpark oder setze dich in ein Café in Friedrichshain.

Eine Städtereise in Deutschland, die dir die ganze Welt zum Greifen nah erscheinen lässt? Moin Hamburg! Die Hafenstadt im hohen Norden verbindet Seefahrer-Flair und Reeder-Bürgerlichkeit mit Avantgarde. Schlendere durch die Speicherstadt, gehe im Schanzenviertel einkaufen und besteige den Michel, die St. Michaeliskirche, für einen tollen Blick auf die Stadt.

München – die Stadt im Süden, die mehr kann als Bier und Lederhosen – ist ebenfalls ein Muss für eine Städtereise in Deutschland. Hier treffen bayerische Tradition und abwechslungsreiche Architektur auf ein breites Shopping- und Kulturangebot. Spüre der Bohème in Schwabing nach, schaue dir die Kunst in einer der Pinakotheken an und schließe den Tag gemütlich unter Kastanienbäumen im Biergarten ab.

Schließlich empfehlen wir Dresden für eine Städtereise in Deutschland. Diese Stadt im Osten wird auch Elbflorenz genannt. Mache eine Zeitreise in den Barock wenn du durch den Zwinger und das Grüne Gewölbe spazierst. Übrigens ist Dresden eine echte Studentenstadt, für eine gute Atmosphäre ist also gesorgt.

Oben auf der Liste für eine Städtereise im eigenen Land steht auch die Rheinstadt Köln. Wenn du mit dem Zug anreist, hast du hier schon bei der Anreise über die markant geschwungene Hohenzollernbrücke einen tollen Blick auf den Dom und das Rheinufer. Neben Kölsch und Karneval trumpft Köln mit einem Schokoladenmuseum, einer charmanten Altstadt und einem urbanen, modernen Hafenviertel.

Schlendere über die Weihnachtsmärkte

Für uns eine Selbstverständlichkeit, aber für viele ausländischen Besucher etwas ganz Besonderes: unsere stimmungsvollen Weihnachtsmärkte! Wenn du also eine winterliche Städtereise in Deutschland planst, sind die berühmten Weihnachtsmarkt-Städte Köln, Dresden oder Nürnberg eine gute Wahl. Aber auch in den anderen Großstädten werden die Stände und die Weihnachtsdekoration etwa ab Ende November aufgebaut. Bummeln, Glühwein trinken, Bratwurst essen und süße Leckereien probieren – da kommt Weihnachtsstimmung auf. Und nebenbei findest du ganz einfach individuelle Geschenke für deine Liebsten oder dich selbst!

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen