Ferienparks Zeeland

Du suchst einen schönen Urlaub am Meer aber möchtest nicht allzuweit reisen? Dann buche doch ein Häuschen in einem der Ferienparks im niederländischen Zeeland! Genieße den Wind in den Haaren und die salzige Luft! An der Nordsee gibt es mit etwas Glück im Sommer auch tolle Soonnentage, aber es wird nur selten unerträglich heiß! Übernachte direkt am Strand, probiere dich an zahlreichen Wassersportarten oder besuche eine der vielen Städtchen, wie das gemütliche Middelburg oder die Festungsstadt Sluit. Abends kannst du dich in deinem komfortablen Ferienhaus wunderbar entspannen!
Wasser steht in diesem Urlaub im Mittelpunkt
Entdecke das hübsche Middelburg
Ideale Ferien für die ganze Familie
Besuche den Deltapark mit Wasserpark Neeltje Jans

Die schönsten Ferienparks in Zeeland

Wenn das Urlaubsgefühl sich sofort einstellt und man dafür nicht einmal ins Flugzeug steigen muss ... Wo du dieses Gefühl sowie die leichte Meeresbrise in wenigen Autostunden erleben kannst? In unseren Ferienparks in Zeeland! Die niederländische Region ist bekannt für das viele Wasser, die schönen Strände, die idyllischen Städtchen und die hervorragenden Möglichkeiten zum Radfahren. Auch was für dich? Wirf einen Blick auf unser Angebot!

Zeeland befindet sich im Südwesten der Niederlande und besteht aus mehreren Inseln und Halbinseln. Von Düsseldorf aus erreichst du die Hauptstadt Middelburg in etwa 3 Stunden mit dem Auto. Ein großer Teil der Provinz besteht aus Wasser, und um Wasser kommst du bei einem Aufenthalt in einem Ferienpark in Zeeland wirklich nicht herum.

Die Vorzüge eines Ferienparks in Zeeland

Ein Aufenthalt in einem Ferienpark in Zeeland bietet dir die große Freiheit, über dein eigenes Cottage, Mobilheim, Chalet oder einen Bungalow zu verfügen. Du kannst dein eigenes Ding machen, dir selbst zu jeder Tages- und Nachtzeit dein Lieblingsessen zubereiten und so viel Zeit im Freien verbringen, wie du willst. Wunderbar auch für Familien: die Kinder treffen schnell Gleichaltrige und es gibt oft viele Angebote wie einen Spielplatz und ein Animationsteam.

In welchem der Ferienparks in Zeeland verbringst du deinen Urlaub?

Die Inseln und Halbinseln von Zeeland heißen von Norden nach Süden: Schouwen-Duiveland, Sint Philipsland, Tholen, Noord-Beveland, Walcheren und Zuid-Beveland. Zeeuws-Vlaanderen schließlich gehört auch zu Zeeland, ist aber keine Insel, sondern mit dem belgischen Festland verbunden und ist über den Westerscheldetunnel erreichbar. Wo genau liegt deine Unterkunft in einem Ferienpark in Zeeland?

Die Ferienparks in Zeeland in unserem Angebot sind über die ganze Region verteilt. Wo auch immer du unterkommst, ein vielseitiger Urlaub ist dir sicher. Entscheide dich zum Beispiel für die lebendige Region Walcheren mit Orten wie Middelburg, Vlissingen, Domburg und Zoutelande. Jeden einzelnen dieser Orte solltest du gesehen haben.

Renesse galt vor allem früher als Partyhochburg in Zeeland. Während übertriebene Feiern langsam von den Bewohnern zurückgedrängt wurden, bleibt Renesse wegen seines kilometerlangen Strandes und der vielen netten Lokale bei Deutschen wie Niederländern gleichermaßen beliebt. Schlendere stundenlang am Strand entlang, probiere eine Wassersportart aus oder liege faul in der Sonne. Wenn du ein wenig Glück hast, kannst du vom Strand aus sogar Robben beobachten!

Auch in Zeeuws-Vlaanderen findest du schöne Badeorte wie Cadzand, und in Breskens langgezogene Strände. Bei einem Aufenthalt in einem Ferienpark in Zeeland kannst du dir die Zeit mit Wanderungen durch schöne Naturgebiete und vielleicht einem Ausflug nach Belgien versüßen.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Zeeland

Wir haben es oben kurz erwähnt: Middelburg. Die schöne Hauptstadt von Zeeland ist ein absolutes Muss, wenn du in einem Ferienpark in Zeeland Urlaub machst. Die Stadt wurde bereits im Mittelalter gegründet und nennt zahlreiche historische Gebäude ihr Eigen. In der Altstadt wirst du dir vorkommen wie in einem Freilichtmuseum. Zu den Highlights gehören zum Beispiel das Rathaus, das Gilde-Gebäude Sint-Jorisdoelen und der 90,5 m hohe Turm Lange Jan. Von dort aus hat man einen herrlichen Blick über die Stadt.

Zeeland hat lange gegen das Wasser gekämpft. Auf Neeltje Jans, einer Insel mit einem Museum und einem Wasserpark, lernst du das Oosterschelde-Sperrwerk (Oosterscheldekering) und die Deltawerke kennen. Wusstest du, dass die Deltawerke die größte Sturmflutsperre der Welt bilden? Auch mit Kindern macht der Besuch Spaß und ist zudem lehrreich.

Traue dich bei deinem Urlaub in einem Ferienpark in Zeeland auch unbedingt aufs oder ins Wasser. Du kannst etwa im klaren Grevelingenmeer tauchen und verschiedene Wassersportarten wie Surfen und Jetski ausprobieren. Eher Typ Jäger und Sammler? Am Strand von Cadzand werden kurioserweise regelmäßig Haifischzähne angeschwemmt, kannst ihr einen finden?

Mehr Ferienparks in den Niederlanden

Anders Urlaub machen in Zeeland

Darum bei HolidayDiscounter buchen:

  • Immer das passende Angebot
  • Selbstverständlich keine Buchungsgebühren
  • Sicherheit von ANVR, DRV & VIR
  • Sieben Tage die Woche geöffnet

Sicher buchen:

Wir verstehen Urlaub.

3.8 / 5

Großes angebot, günstige reisetage wählbar

Das Angebot ist sehr groß. Außerdem besteht die Möglichkeit individuelle...

Mehr lesen