Ausflüge Fuerteventura

Mehr als Sightseeing! Die besten Ausflüge auf Fuerteventura

Eine wunderschöne Dünenlandschaft bei Corralejo, beeindruckende Aussichtspunkte im Norden und hübsche Fischerdörfer im Westen und Süden: Auf der Kanareninsel gibt es eine Menge zu sehen. Wie kannst du das Beste aus deinem Urlaub herausholen? Indem du einen (oder mehrere) dieser tollen Ausflüge auf Fuerteventura buchst!

Was die Beliebtheit angeht, wird Fuerteventura geschlagen von den Nachbarn Lanzarote, Teneriffa und Gran Canaria. Das heißt aber nicht, dass du die Insel unterschätzen solltest: sie ist die zweitgrößte Kanarische Insel und gleichzeitig die am dünnsten besiedelte. Nur 50.000 Menschen leben auf einer Fläche von etwa 1.800 km². Genügend Platz, um in Ruhe (und ohne Menschenmengen) auf Entdeckungsreise zu gehen.

Im Gegenzug kannst du hier eine ganz besondere Landschaft erkunden. Denn obwohl Fuerteventura wie ihre Schwesterinseln einen vulkanischen Ursprung hat, hebt sie sich von diesen ab. Ihre Landschaft ist ziemlich wüstenähnlich und im Norden findest du wunderschöne Sanddünen. Inmitten all dessen gibt es viel zu sehen!

Fuerteventura wird besonders gern wegen ihrer langen, weißen Sandstrände und Wassersportmöglichkeiten besucht, aber die Insel hat noch vieles mehr zu bieten. Wunderschöne Aussichtspunkte, Fischerdörfer, die alte Hauptstadt … All das kannst du bei einem der folgenden Ausflüge auf Fuerteventura entdecken. Suche dir deine Favoriten aus!

Achtung: Diese Ausflüge auf Fuerteventura werden von einem Partner von uns angeboten. Du kannst – auch wenn du deinen Urlaub (noch) nicht bei uns gebucht hast – deinen Ausflug ganz einfach direkt dort online buchen. Praktisch!

Ein Tagesausflug zu den Highlights

Fliegst du „nur“ für eine Woche nach Fuerteventura und möchtest möglichst viel Sonne tanken? Dann empfehlen wir dir, einen Ausflug zu buchen, bei dem du an einem Tag so viel wie möglich von der Insel sehen kannst.

Was kannst du bei diesem Ausflug entdecken? In Pájara siehst du eine außergewöhnliche Kirche (mit einer Fassade im Aztekenstil), erfährst etwas über die Aloe-Vera-Produktion auf der Insel, bekommst eine Führung durch ein traditionelles Haus in der ehemaligen Hauptstadt Betancuria und wirst mit einem lokalen Mittagessen verwöhnt.

Nach der kleinen Stärkung geht es weiter, um neue Orte zu erkunden – darunter der Mirador de los Guanches (ein wunderschöner Aussichtspunkt), das Casa de los Coronels und die Dünen von Corralejo. Und am Ende des Tages kehrst du vielleicht etwas erschöpft, aber dafür voller neuer Eindrücke und sicherlich mit unzähligen tollen Urlaubsfotos zu deiner Unterkunft zurück.

Erfahre mehr über diesen Tagesausflug

Ausflüge Fuerteventura Betancuria

Entdecke die „Sahara“ von Fuerteventura

Im äußersten Norden von Fuerteventura liegt Corralejo, einer der beliebtesten Badeorte der Insel mit einem lebhaften Zentrum und dem berühmten Parque Naturel de Corralejo. Der Park besteht aus einem mehr als 10 km langen Sandstrand, der von schneeweißen Dünen umgeben ist.

Aufgrund des allgegenwärtigen Wüstenwindes – weshalb Fuerteventura bei Wassersportlern so beliebt ist und es hier im Sommer so angenehm warm ist – verändern die Dünen ständig ihre Form. Das sowohl durch den Wind selbst als auch durch den Saharasand, der über sie weht.

Wenn du durch die Dünen läufst, wirst du sicherlich denken, du wärst in der Sahara gelandet. Eine Dünenwanderung kann ziemlich langwierig und auch anstrengend sein. Daher ist es eine gute Alternative, bei einem Ausflug mit dem Buggy durch die Dünen zu düsen. Wir sind dabei!

Buche eine Buggy-Tour durch die Dünen

Ausflüge Fuerteventura Dünen

Isla de Lobos, zwei Inseln in einem Urlaub

Es gibt doch nichts Schöneres als eine entspannte Bootsfahrt im Urlaub. Auf Fuerteventura kannst du an der Küste entlang segeln, aber du hast auch die Möglichkeit, eine andere Insel zu besuchen. Die nördlich gelegene Insel Isla de Lobos, zum Beispiel.

Auf dieser nur 6 km² großen Insel stehen Ruhe und Natur im Mittelpunkt. Hier befindet sich unter anderem eines der ersten Naturschutzgebiete der Kanarischen Inseln. Es bedeckt seit 1981 so ziemlich die gesamte Fläche der Insel. Vielseitige Vogel- und Pflanzenarten fühlen sich hier pudelwohl, aber du kannst auch Vulkankegel, Dünen, Salzpfannen und Strände finden.

Möchtest du einen Ausflug zur Isla de Lobos machen? Es werden zahlreiche Bootstouren angeboten, die meist im Norden der Insel beginnen. Oft gehst du z. B. in Corralejo an Bord eines Bootes.

Buche einen Ausflug zur Isla de Lobos

Ausflüge Fuerteventura Isla de los Lobos

Entdecke den Parque Natural Jandia

Im Süden von Fuerteventura liegt der Parque Natural Jandia, ein besonderes Naturschutzgebiet. Es ist besonders, weil du hier den höchsten Gipfel der Insel findest: den 800 Meter hohen Pico de la Zarza. Sportbegeisterte – mit der richtigen Kondition und einer guten Portion Willenskraft – brauchen etwa 5 Stunden, um den Gipfel zu erreichen.

Willst du den Park lieber auf eine entspanntere Art und Weise entdecken? Es werden Buggy-Touren angeboten (du kannst selbst fahren!), bei denen du sowohl den Naturpark als auch das Dorf Puerto de la Cruz erkundest. Dabei kannst du u. a. Eichhörnchen, Ziegen, Esel, Schafe und die einheimische Tierwelt entdecken. Natürlich erst, nachdem du eine Fahr- und Sicherheitseinweisung bekommen hast.

Buche diese Buggytour

Ausflüge Fuerteventura Jandia

Zwei vulkanische Inseln in einem Urlaub

Wusstest du, dass du vom Norden Fuerteventuras in etwa einer Stunde zur Nachbarinsel Lanzarote segeln kannst? Die perfekte Zeit für einen Tagesausflug! Denn wenn es einen Ort gibt, an dem du den vulkanischen Ursprung der Kanarischen Inseln wirklich kennen lernen kannst, dann ist es Lanzarote. Bis zu 25% der Insel sind von erstarrter Lava bedeckt.

Bei unserem ausgewählten Ausflug erkundest du die vulkanische Landschaft im Nationalpark Timanfaya. Dieser Park verdankt seinen Namen dem Dorf Timanfaya, eines der 11 Dörfer, die bei den Vulkanausbrüchen zwischen 1730 und 1736 vollständig betroffen waren.

Es bleibt aber nicht nur bei diesem Park: Während des Ausflugs wirst du in La Geria vulkanischen Wein probieren und die grüne Lagune von Charco de los Clicos bewundern. Damit hast du eine Mini-Tour zu den Hauptattraktionen von Lanzarote hinter dir!

Buche diesen Ausflug

Ausflüge Fuerteventura Lanzarote

Weitere tolle Ausflüge auf Fuerteventura

Für viele Urlauber sind diese Ausflüge auf Fuerteventura wahrscheinlich völlig ausreichend. Aber wenn du noch mehr erleben möchtest, musst du in deinem Urlaub nicht stillsitzen. Wirf einen Blick auf weitere tolle Ausflüge:

  • Wusstest du, dass in den Gewässern rund um Fuerteventura und den anderen Kanarischen Inseln viele Delfine beheimatet sind? Und auch Wale und Mantarochen? Du kannst einen Bootsausflug buchen, bei dem dich die einheimischen Fischer per Funk an den richtigen Ort bringen. Und es bleibt auch Zeit für ein erfrischendes Bad an einer ruhigen Stelle!
  • Ein weiterer toller Bootsausflug: ein halber Tag auf einem Piratenboot. Du segelst an den schönsten Stränden Fuerteventuras entlang, nimmst ein Bad im Meer, lernst, wie man die Segel hisst und Seemannsknoten macht, genießt ein üppiges Mittagsbuffet und kannst mit etwas Glück Delfine und/oder Meeresschildkröten sehen.
  • Eine Nacht in der Stadt? Es gibt zwar ein Nachtleben auf der Insel, aber es strotzt nicht gerade vor Lebhaftigkeit. Wir empfehlen, lieber einen Nachtausflug auf Fuerteventura zu buchen. Du wirst in der Abenddämmerung abgeholt und kannst einen magischen Sonnenuntergang genießen. Anschließend geht es zum astronomischen Aussichtspunkt Sicasumbre, um die Sterne zu beobachten.
  • Wirf einen Blick auf einen der Vulkane Fuerteventuras, den Calderón Hondo. Hier kannst du am Rand des Kraters entlanglaufen und direkt in das Herz des Vulkans blicken. Außerdem hast du einen tollen Blick auf die Landschaft und zwei nahe gelegene Dörfer.
  • Dank der vielen Winde (mehr als auf den anderen Kanarischen Inseln) ist Fuerteventura bei Surfern sehr beliebt. Warst du noch nie surfen? In El Cotillo kannst du Surfunterricht bei einem professionellen Surfer nehmen.
Das sind zwar unsere Favoriten, aber vielleicht hast du ja deine eigenen Vorlieben. Kein Problem! Schau dir alle Ausflüge auf Fuerteventura an.

Für welche Ausflüge auf Fuerteventura würdest du dich in deinem Urlaub entscheiden? Wir sind gespannt!

Über den Autor

Laura

Neben meiner Arbeit als Online Content Marketer bei HolidayDiscounter liebe ich es, die Welt zu bereisen. Und um danach meine Reisegeschichten in Wort und Bild zu teilen. Am liebsten von bekannten Orten in Europa, obwohl auch europäische Städte zu meinen Favoriten gehören. Ich träume mich auch gerne an tropische Reiseziele!